Wie werden Drohnen im Krieg genutzt?

Wie werden Drohnen im Krieg genutzt?

drone-784310_640Drohnen sind in aller Munde, und inzwischen sogar als Spielzeug für wenig Geld erhältlich. Entwickelt wurden sie eigentlich für andere Aufgaben, und genutzt werden sie zur Zeit hauptsächlich in militärischen Konflikten. Auf den ersten Blick können die kleinen unbemannten Fluggeräte weder große Bomben ins Feindesland transportieren und zu Aufklärungszwecken hinter den feindlichen Linien gibt es z.B. durch Satellitenbilder im Prinzip gleichwertige Quellen. Was genau können Drohnen also eigentlich im Krieg, und was macht ihren militärischen Einsatz dort so wichtig?

Der Drohnenspion über feindlichem Gebiet

In Kriegsgebieten werden Drohnen auch zur Aufklärung, bzw. zum Ausspionieren von Aktivitäten des Feindes auf seinem Gebiet eingesetzt. Die besonderen Vorteile von Drohnen sind dabei das keine eigenen Soldaten einer direkten Gefahr ausgesetzt sind, das mit Drohnen sehr genau bestimmte Gebiete angeflogen werden können und das sehr viele verschiedene Daten gesammelt werden können. Moderne Aufklärungsdrohnen sind dabei nicht nur mit hochauflösenden Kameras ausgestattet, sondern oft zusätzlich mit Wärmebildkameras und Sensoren, die zum Beispiel Chemische Kampfstoffe feststellen können oder die Geschwindigkeit mit der sich feindliche Fahrzeuge bewegen. Somit ist der Drohneneinsatz bei der militärischen Aufklärung präziser und sammelt umfangreichere Daten als andere Aufklärungsmethoden.

Die Drohne als Crash Test Dummy

Eine weitere Verwendung von Drohnen im Krieg und bei militärischen Konflikten ist ihr Einsatz als Testeinheit. Mit einer unbemannten Drohne, welche über feindliches Gebiet gesteuert wird lässt sich leicht überprüfen ob der Gegner z.B. über eine funktionierende Luftabwehr verfügt und nach Auswertung der gegnerischen Kommunikation nach einem solchen Eindringen kann man ebenfalls herausfinden ob und wie der Feind solche Vorgänge kommuniziert.

Die klassische Kampfdrohne

Der offensichtlichste Einsatz einer Drohne im Krieg ist natürlich ihr Einsatz als Transportmittel für Waffen auf gegnerisches Gebiet, um den Gegner damit direkt anzugreifen, also z.B. mit der Drohne eine Bombe in ein bestimmtes Ziel des Gegners zu fliegen.